Termine
14 Mai 2024
19:00 - 20:00
TTC Veranstaltung
Spielerversammlung
14 Mai 2024
20:00 - 21:30
TTC Veranstaltung
Mitgliederversammlung 2024
13 Juli 2024
15:00 -
TTC Veranstaltung
Primtalsommer 2024

Kalender

April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

TTC Spaichingen e.V.

Termine
14 Mai 2024
19:00 - 20:00
TTC Veranstaltung
Spielerversammlung
14 Mai 2024
20:00 - 21:30
TTC Veranstaltung
Mitgliederversammlung 2024
13 Juli 2024
15:00 -
TTC Veranstaltung
Primtalsommer 2024

Kalender

April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Spielberichte 27.09.2014

Tischtennis

Kreisklasse A2 Herren

TTFC Dürbheim I – TTC Spaichingen II 9:3

Der TTFC Dürbheim I hat das Derby gegen den TTC Spaichingen II erwartungsgemäß mit 9:3 gewonnen. Die Gäste führten zwar nach den Doppeln mit 2:1, doch in der Folge konnte nur noch ein Einzel gewonnen werden. Stark präsentierte sich Ludwig Weidner, der gegen die Dürbheimer Nummer eins Christoph Bronner mit 3:1 gewann. Nachwusspieler Jan Neumann zeigte auch eine gute Leistung, mußte sich aber gegen Christoph Bronner knapp mit 2:3 und gegen Michael Zepf mit 1:3 geschlagen geben. Dafür schlug er zusammen mit Ludwig Weidner das Dürbheimer Spitzendoppel Zepf/Mauch in vier Sätzen. Dürbheim I ist jetzt mit 4:0 Zählern Tabellenführer, Spaichingen II rangiert mit 2:2 Punkten momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Die Ergebnisse: Zepf/Mauch – Weidner/Neumann 1:3, Bronner/Ragg – Damnik/Schlecht 3:1, Lücking/Faude – Kübler/Smirnov 2:3 (7:11 im fünften Satz). Christoph Bronner – Jan Neumann 3:2 (11:4 im fünften Satz), Michael Zepf – Ludwig Weidner 3:1, Stefan Mauch – Hartmut Damnik 3:1, Ekkehard Lücking – Markus Kübler 3:2 (11:7 im fünften Satz), Frank Faude – Cyrill Smirnov 3:2 (11:9 im fünften Satz), Markus Ragg – Erwin Schlecht 3:0, Bronner – Weidner 1:3, Zepf – Neumann 3:1, Mauch – Kübler 3:0.

 

Kreisklasse C2 Herren

TTFC Dürbheim II – TTC Spaichingen IV 6:9

Die vierte Mannschaft des TTC Spaichingen hat auch ihr zweites Rundenspiel gewonnen. Beim TTFC Dürbheim II gab es einen knappen aber verdienten 9:6 Erfolg. Alexander Krieger und Waldemar Brumhardt waren mit jeweils zwei Einzelsiegen die stärksten Spieler bei den Gästen, bei Dürbheim II gewann Oskar Henne beide Einzel.

Die Ergebnisse: Baumgärtner/Henne – Yildirim/Brumhardt 3:0, Yildirim/Huber – Krieger/Molsner 0:3, Link/Polzer – Blessing/Laudenschläger 2:3 (15:17 im fünften Satz), Sven Baumgärtner – Gert Molsner 3:2 (11:4 im fünften Satz), Turan Yildirim – Alexander Krieger 1:3, Karsten Link – Harald Blessing 1:3, Oskar Henne – Emre Yildirim 3:0, Nicolas Huber – Waldemar Brumhardt 2:3 (12:14 im fünften Satz), Jakob Polzer – Waldemar Laudenschläger 3:2 (11:6 im fünften Satz), Baumgärtner – Krieger 1:3, Yildirim – Molsner 3:1, Link – Yildirim 1:3, Henne – Blessing 3:1, Huber – Laudenschläger 1:3, Polzer – Brumhardt 2:3 (nach 2:0 Satzführung 8:11 im fünften Satz).

Wir benutzen Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.